Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Slider
blockHeaderEditIcon
Kontaktdaten
blockHeaderEditIcon

Kontakt

Hartmut Dell Missier
Hanswarft 19a
25859 Hallig Hooge
Tel. 04849/291
Mobil 0171/475 87 42

oder

25842 Langenhorn
Dorfstraße 229
Tel. 04672/77 71 66
email:  info@frieslandfoto.de


Aktuelles

Fotokalender 2020

Live Multivisionschau

Die Halligen – Leben zwischen Himmel, Land und Meer“

Ich bin auf der Hallig Hooge aufgewachsen und lebe dort.

In der neuen Live Multivisionsschau erzähle ich über das Halligleben einst und jetzt, über die

letzten Sturmfluten z.B. "Orkan Sabine", wie das Halligleben im Winter ist und vun Land un Lüüd un dit un dat

Weitere Inhalte:

Entstehung der Halligwelt, Erwerbsquellen, Landunter und Sturmfluten, Eiswinter,

Plattdeutsch, Traditionsfeste.

Dauer ca. 90 Minuten, Preis: VHS

Live Multivisionsschau

Leben auf der Hallig“

Das weite grüne Land bezaubert durch seine Stille, die Artenvielfalt der Tier- und Pflanzenwelt durch die Menschen, die dort leben.

Im Rhythmus der Gezeiten verwandelt sich das Land außerhalb des Deiches alle sechs Stunden von Watt in Nordsee und umgekehrt.

Welche Gegensätze das „Leben auf der Hallig“ verspricht, erlebt man eindrucksvoll zu allen Jahreszeiten. Im Sommer erfrischt eine angenehme kühle Brise die sonnengeplagte Haut, im Winter hingegen können Sturmböen Wassermassen zum fliegen bringen. Bei Landunter, wenn die Nordsee tobt, wirkt jeder der Warften wie ein kleines Eiland.

Was sind Halligen und wie sind sie entstanden ? Wie lebt man dort, wo es weder Kino noch Theater, weder Disco noch einen Arzt gibt ? Wie unterscheidet sich das Leben auf der Hallig von dem in der Stadt ?

Lassen Sie sich verzaubern durch faszinierende Bilder dieser Landschaft und von den Geschichten vom einstigen und heutigen „Leben auf der Hallig“

Kontakt: Frieslandfoto, Hartmut Dell Missier, Hanswarft 19 a, 25859 Hallig Hooge, Tel.04849/291

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*